Willkommen auf dem Abenteuerspielplatz in Jena-Lobeda


Bald sind Sommerferien !!

Wir wollen mit Euch gemeinsam die Sommerferien gestalten und erleben. Damit es wieder ein spannendes und buntes Programm gibt, haben wir uns einige coole Aktionen ausgedacht. Diese stellen wir Euch im Folgenden kurz vor:

 

Auftakt macht die "Spielstraße" in Lobeda-West am 04. Juli ab 14 Uhr entlang der Karl-Marx-Allee. Zusammen mit dem KLEX beleben viele verschiedene Einrichtungen und Vereine aus Jena diese vielfältige und bunte Aktion. Frei nach dem Motto „Wer spielt, hat schon gewonnen“ können an diesem Tag die verschiedenen Generationen und Menschen aller Kulturen miteinander spielen und Spaß haben.

 

In der ersten Ferienwoche vom 08. - 12. Juli starten wir unsere Ferienfahrt an den Hohenwarte-Stausee. Wir werden in einer Jugendherberge übernachten und gemeinsam spielen, baden, wandern, Boot fahren und jede Menge Wasserschlachten machen. Mitkommen können alle Kinder zwischen 8 und 15 Jahren.

 

In der 2. bis einschließlich der 4. Ferienwoche ist der Abenteuerspielplatz geschlossen.

 

Ab der 5. Ferienwoche haben wir dann wieder für Euch geöffnet, immer montags bis freitags 10:00 bis 16:00 Uhr. Das Mittagessen kostet 1 € Teilnahmebeitrag.

In Ferienwoche 5 habt ihr die Möglichkeit Buden zu bauen, am Lagerfeuer zu kochen, in der Hängematte zu chillen und Eure Freizeit auf dem Abenteuerspielplatz zu verbringen. Von Donnerstag auf Freitag wollen wir mit euch eine Platzübernachtung machen.

In Ferienwoche 6 möchten wir selber Naturkosmetik herstellen. Ihr dürft also gespannt sein!


Download
Sommerferien in Lobeda
FerienVorOrt_19_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Was ist denn da passiert?

Nun waren wir eine Woche nicht da und schon sieht alles ganz anders aus. Wir hatten zwar geschlossen, aber das heißt nicht, dass wir untätig waren. Unsere alte Schaukel war leider schon sehr kaputt, daher mussten wir sie erneuern.

Dank der Lottomittel des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie konnten wir die Schaukel erneuern.

Et voilà hier ist die neue bombastische, atemberaubende Monsterschaukel.

Ostern, Osterer, Am Ostersten

Die erste Osterferienwoche ist rum. Wir haben gebastelt, gekocht, gebacken, gekämpft, Ostereier gefärbt, Hasen gesucht und die Sonne in vollen Zügen genossen. hier kommen ein paar Eindrücke.

 

Diese Woche haben wir noch bis Freitag 10-16 Uhr auf und dann erst einmal bis zum 2.5. geschlossen. Kommt also noch vorbei!

Endlich wieder......

Endlich ist hier wieder alles normal. Normal? Na so normal, wie es bei uns halt so ist. Alle sind wieder gesund und munter und freuen sich über Besuch von euch.

 

Nächste Woche stehen ja erstmal die Osterferien an und so gelten unsere Ferienöffnungszeiten (das Osterwochenende bleibt allerdings geschlossen).

Was könnt ihr da so alles machen? Die erste Woche dreht sich ein bisschen um Ostern. Ostereier mit Wachstechnik verzieren, Osterbrot backen, Osterspiele spielen, Osternester suchen.... Die zweite Woche ist Alltag hier. Buden bauen, Feuer machen, abhängen....

 

Ihr könnt aber auch mit Niels zum Kubus gehen und Bauen und Werkeln bis ihr nur noch Bretter vor dem Kopf habt. Wir helfen nämlich die Infrastruktur für 72 HUA aufzubauen. Was ist das denn? Schaut mal hier: https://72hoururbanaction.de/

Och guck, wie schön das wächst!

Liebe Leute!

 

Wir wollen so langsam in die neue Gartensaison starten. Damit das aber klappt, gibt es noch ein paar Sachen zu klären - so zum Beispiel, wer welchen Beet bekommt. ;-)

 

Wenn ihr also Lust habt, mit uns zu gärtnern, dann kommt doch gerne kommende Woche Donnerstag (14.03.) um 15 Uhr zu uns in den Garten.

Das verpflichtet auch zu nichts. Wer also nur mal reinschnuppert möchte, ist herzlich willkommen!

 

Wir freuen uns immer über engagierte, neue Gärtnerinnen und Gärtner!

 

Bis dahin!


Abenteuer ...

... die es tagtäglich zu erleben gilt. Nicht immer nur im Großen, sondern manchmal auch fast unsichtbar. Weil sie uns faszinieren, unsere Neugier beflügeln und uns wachsen lassen.

 

Spiel ...

... alleine oder mit anderen. Egal ob Fremde oder Bekannte. Mit dem Werkzeug in der Hand oder allein der Kraft unserer Phantasie. Weil erst das Spiel uns zu echten Menschen werden lässt.

Platz ...

... zum Leben und zum Toben. Um sich frei zu fühlen und einfach mal man selbst zu sein. Der Platz zum Entfalten. Der Platz zum Ruhen. Mein, dein, unser Platz.

 


-- Euer Abenteuer -- Euer Spiel -- Euer Platz --